Fragen? Jetzt anrufen +49 (0)151 6401 9601
Anmelden Warenkorb Suche Menü

Chillout Sticks

ab 19,90

Auswahl zurücksetzen

Natürliche Beruhigungshilfe für deinen Hund!

  • Natürliche Unterstützung in besonderen Stress-Situationen wie Silvester, Autofahrten und Reisen
  • Beruhigt Körper und Geist sanft durch spezielle Pflanzenstoffe, ohne Deinen Hund dabei antriebslos zu machen
  • Sorgsam ausgewählte Chillout Formel mit Baldrianwurzelpulver und harmonisierenden Kräutern
  • Kinderleichte Anwendung dank leckerer Kaustangen
  • Besonders rohstoffschonend durch Kaltpressung hergestellt
  • Für empfindliche Hunde geeignet dank Insektenprotein

Die Chillout Sticks sind eine schmackhafte kaltgepresste Belohnung für Zwischendurch, die deinen Hund dank des enthaltenen Insektenproteins aus Hermetia-Larven mit wichtigen Aminosäuren versorgt, die er für ein gesundes Leben braucht.

Die sorgsam ausgewählte Kräutermischung kann deinen Hund in Stresssituationen (z.B. Silvester, Geburtstage, Reisen) komplett natürlich und sanft bei der Beruhigung und Entspannung unterstützen. Der große Vorteil für deinen Hund ist, dass du mit einem Ergänzungsfuttermittel aus rein natürlichen Zutaten arbeitest, welches deinen Liebling schonend, sanft und sinnvoll unterstützt, ohne ihn dabei antriebslos oder gar lethargisch zu machen.

Damit dein Hund aber wirklich von allen Zutaten voll profitieren kann, wurde natürlich auch bei den Chillout Sticks viel Wert auf die schonende Produktion gelegt. Daher findet der Herstellungsprozess komplett ohne Hitze (kaltgepresst bei unter 35°C.) mit anschließender Lufttrocknung statt.

Zusätzliche Information

Ergänzungsfuttermittel für Hunde aller Rassen

Zusammensetzung: Süßkartoffel (35%), Pflanzliches Glycerin (Extrakt aus Ölsaaten), Insektenproteine aus Hermetia-Larven (9%), Kräutermischung (4%, Magnifera indica, Ocimum sanctum, Withania somnifera), Baldrianwurzel (4%), Krill (4%), Ceylon-Zimtrinde, Koriander, Anis, Ingwer, Nelken, Kardamom, Lecithin, Johanniskraut (2%), Mineralstoffe (1%), Hermetiafett, Rosmarinextrakt

Analytische Bestandteile: Rohprotein: 11,5%, Rohfett: 5,5%, Rohfaser: 4,7%, Rohasche: 5,1%

Fütterungsempfehlung: Geben Sie kleinen Hunden (bis 5kg Körpergewicht) einen 1/4 Stick, mittelgroßen Hunden (bis 15kg Körpergewicht) 1/2 Stick und großen Hunden (ab 15kg Körpergewicht) einen ganzen Stick täglich. Bitte immer frisches Trinkwasser bereitstellen. Im Optimalfall bitte 4-5 Tage vor der Stresssituation mit der Fütterung beginnen.

Lagerungshinweis: Bitte kühl und trocken lagern.

Inhalt: 350g (14 Sticks)

Gewicht0.375 kg
Inhalt

3 x 350g, 350g

Wiebke
25.02.2021
Wir sind super zufrieden mit den Chill Out Sticks. Sie nehmen zwar keine Panik & Angst und ein gutes Training ist unverzichtbar, aber sie sind eine tolle Unterstützung und helfen meinem Hund, sich schneller zu beruhigen und mit einer entspannteren Haltung zu starten.
Alex
24.02.2021
Lindert tatsächlich bei unserer Hündin die Panikattacken um Silvester. Bereits das zweite Mal in Folge erfolgreich gefüttert. Sie war noch immer etwas gestresst aber nicht mehr so extrem. Werde es wieder bestellen.
Dani
04.02.2021
Die chillout sticks helfen meiner Angsthündin wirklich sehr, sie bekommt täglich eine kleine Menge in ihr Futter (unter Dosier-Empfehlung) und ist seitdem wesentlich entspannter. Da sie pflanzlich sind und gut verträglich habe ich überhaupt keine Bedenken und scheinbar schmecken sie auch gut, zumindest kommt das Stückchen Stick als erstes aus dem Napf.
Joline
27.01.2021
Unseren Mädels schmecken sie nicht nur lecker, sondern sie helfen auch total! Wir sind vor kurzem umgezogen und haben die Sticks ein paar Tage vorher gegeben, am Tag des Umzugs waren die Mädels total entspannt und relaxt 😍.
Solveig
24.01.2021
Leider haben die Chillout-Sticks bei unserem Charlie überhaupt nicht geholfen. Ich habe sie entsprechend der Vorgaben 5 Tage vor Silvester gefüttert.
Sonja Gran
06.01.2021
Super!!! Ich gebe zu, ich hatte meine Zweifel. Aber die Sticks helfen super! Wir haben 4 Tage vor Silvester angefangen mit der empfohlenen Dosis. Unser Hund hat in den letzten Jahren sehr unter der Böllerei gelitten, gezittert ohne Ende und wollte nicht mehr raus. In diesem Jahr hat er zwar auch reagiert, mit Bellen usw. Aber kein Zittern, rausgehen kein Problem, und irgendwann hat es ihn nicht mehr interessiert. Und bei uns wurde reichlich geböllert, trotz der Bitte um Verzicht! Ich freue mich, dass auch die zukünftigen Silvester nun stressfreier für unsere Hunde sind.
Robert Palm
03.01.2021
Zu Silvester für Böllergeplagte Hund einfach super! Unser Hund wurde durch die Sticks sehr ruhig.Nachdem Jugendliche vor einigen Jahren mit Böllern nach unserem Airedale geworfen haben, war er bei jedem Knall fast panisch. Da wir in 2020 nicht in eine Böllerfreie Region reisen durften, haben wir diesmal die Sticks ausprobiert. Es hat sehr gut funktioniert. Das Knallen hat er praktisch verschlafen. Wir haben die Sticks nach dem 31.12. nicht mehr gegeben und er war am nächsten Tag wieder fit und mobil.

Häufig gestellte Fragen
Wie wirken die Chillout Sticks?
Die Chillout Sticks enthalten eine 100% natürliche Chillout Formel, die unter anderem aus Baldrian und Johanniskraut besteht. Sie können deinen Hund auf schonende und sanfte Weise dabei unterstützen, sich besser zu entspannen und zu beruhigen, ohne ihn dabei antriebslos oder lethargisch zu machen.
Wofür werden die Chillout Sticks verwendet?
Die Chillout Sticks können für jede erdenkliche Situation, in der dein Hund gestresst sein könnte, ein tolle Unterstützung bieten. Beispiele sind: Silvester, Autofahrten, Tierarztbesuch, Umzüge, Verluste, Tierschutz, Training und viele mehr.
Wie werden die Chillout Sticks verwendet?
Damit die Chillout Formel gleichzeitig aktiv und sanft auf deinen Hund wirken kann, wird mit der Fütterung der Chillout Sticks 4-5 Tage vor der Stresssituation begonnen. So kann die Chillout Formel aktiv arbeiten und sich aufbauen. Mit Ruhe und Geduld zur Entspannung.
Wie viele Chillout Sticks bekommt mein Hund täglich?
Füttere kleinen Hunden (bis 5kg Körpergewicht) einen ¼ Stick, mittelgroßen Hunden (bis 15kg Körpergewicht) ½ Stick und großen Hunden (ab 15kg Körpergewicht) einen ganzen Stick täglich. Wenn du das Gefühl hast, dass dein Hund auch nach 4 Tagen Fütterung nicht optimal von den Chillout Sticks profitiert, erhöhe die tägliche Menge um ½ Stick (bei kleinen Hunden um ¼ Stick).
Sind die Chillout Sticks auch für Welpen geeignet?
Ja, die Chillout Sticks sind auch schon super für Welpen geeignet. Bitte beginne hier zunächst mit einem halben Stick am Tag und erhöhe die Dosis dann entsprechend der angegebenen Fütterungsempfehlung für das Gewicht deines Welpen, so kann er sich ganz einfach an den Stick gewöhnen.
Mein Hund verweigert die Chillout Sticks. Was kann ich jetzt machen?
Sollte dein Hund eher wählerisch sein und die Chillout Sticks nicht essen, kannst du diese auch ganz einfach zerkleinern und unter das Futter mischen oder einfach ein wenig mit der Lieblingsleckerei o.ä. tricksen. Der Effekt bleibt der Gleiche und davon unberührt.
Kann ich die Chillout Sticks auch längerfristig füttern?
Ja, das kannst du und macht in manchen Situationen sogar Sinn. Bitte arbeite hier in Zyklen. Heißt: Gebe die Sticks drei Wochen lang täglich und mache dann für 3-4 Tage Pause, um einen Gewöhnungseffekt zu vermeiden. Dann beginne wieder einen neuen Zyklus.
Fragen? Wir sind für dich da...
Unser Team ist von Montag - Freitag von 11:00 - 15:00 Uhr telefonisch oder per WhatsApp für dich erreichbar.
Per Mail bekommst du innerhalb eines Werktages eine Rückmeldung von uns.
Du hast Fragen? Wir helfen dir gerne
So erreichst du mich: